Marc Hauer

Doktorand, TU Kaiserslautern

Marc Hauer erarbeitet im Rahmen seiner Promotionsarbeit am Algorithm Accountability Lab der TU Kaiserslautern ein Konzept für Softwareentwicklungsprozesse, das dabei hilft Probleme, nicht technische Fehler oder nicht intendierte Nebeneffekte in algorithmischen Entscheidungssystemen, die moralische oder sogar gesetzliche Grenzen überschreiten, möglichst zuverlässig auszuschließen. Dieses Konzept soll zusammen mit Industriepartnern getestet und weiter verbessert werden, sowie Materialien entwickeln, welche eine effiziente Schulung des Konzeptes ermöglichen.